Ott+Stein
Gestaltung    
             
Plakate
Logos
Kataloge Bücher
Biografie
Kontakt
Impressum
      Auswahl

1981 . Galerie Aedes
1982 . Zeitgeist
1982 . Gefühl und Härte
1983 . Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz
1983 . Musicbox
1984 . Hartje Gallery
1987 . Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
1987 . Mythos Berlin
1987 . Berlin, Berlin
1989 . Kirchenmusik Zentrum Lindenkirche
1989 . Türkische Kunstmusik
1991 . Galerie Franck und Schulte
1991 . Schiller-Theater
1992 . Staatliche Museen zu Berlin . Preußischer Kulturbesitz
1992 . Stadthalle Germering
1993 . Staatstheater Darmstadt
1995 . Deutsches Historisches Museum
1996 . Zentrum für Kunst und Medientechnologie
1996 . Hessische Kulturstiftung
1997 . Die Epoche der Moderne
1999 . Newton
1999 . Langhans
1999 . Alexander Fest Verlag
2000 . Musee d'Art Moderne
2000 . Stadt der Architektur
2000 . Born in Europe
2001 . Deutsche Mathematiker Vereinigung
2001 . Panorama Punkt
2002 . Staatliche Museen zu Berlin . Logo-Familie
2002 . Universität Kassel
2006 . Mudam
2008 . Verein der Freunde des Museums für Fotografie
2009 . Internationaler Museumstag

  zkm
Logo und Erscheinungsbild
Das Programm OSZKM mißt die Länge eines Wortes und errechnet daraus die Fläche, die dieses Wort umgibt. Die Seiten der errechneten Fläche stehen im Verhältnis 8:13 [genau ½ (1+√5)], was dem sogenannten Goldenen Schnitt entspricht. Die Länge des Wortes ist dabei gleich der Höhe der sie gleichmäßig umgebenden Fläche. Die Länge der Fläche wird aus ihrer Höhe nach dem Goldenen Schnitt errechnet.